Friedrich-Ebert-Stiftung Akademie für Soziale Demokratie

Programmplan

FachÖffentlicher Teil am Donnerstag, 18. Oktober 2012

14.30 Uhr

Begrüßungskaffee

15.00 Uhr

Begrüßung durch Dr. Roland Schmidt (Geschäftsführer Friedrich-Ebert-Stiftung)

15.15 Uhr

Werte heute: Orientierung für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft?
Impuls:
Prof. Dr. Hans Joas (Freiburg Institute for Advanced Studies)
Prof. Dr. Edda Müller (Vorsitzende von Transparency International Deutschland)
Andrea Nahles, MdB (Generalsekretärin der SPD)
Prof. Dr. Burkhard Schwenker (Vorsitzender des Aufsichtsrats von Roland Berger Strategy Consultants)

Moderation: Dr. Werner A. Perger (Autor des Zeitverlags)

17.00 Uhr

Politische Grundwerte der Sozialen Demokratie
Arena 1: Freiheit
Constanze Kurz (Sprecherin des Chaos Computer Clubs)
Robert Misik (Journalist und politischer Schriftsteller)
Dr. h. c. Wolfgang Thierse, MdB (Vizepräsident des Deutschen Bundestags)
Moderation: Albrecht von Lucke (Autor "Blätter für deutsche und internationale Politik")

Arena 2: Gerechtigkeit
Prof. Dr. Otfried Höffe (Universität Tübingen)
Prof. Dr. Wolfgang Merkel (Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin)
Jutta Sundermann (Aktivistin und Gründungsmitglied von Attac)
Moderation: Dr. Christian Krell (Friedrich-Ebert-Stiftung / Leiter der Akademie für Soziale Demokratie)

Arena 3: Solidarität
Maria Jepsen (evangelisch-lutherische Theologin)
Prof. Dr. Gesine Schwan (Präsidentin der Humboldt-Viadrina School of Governance)
Detlef Wetzel (Zweiter Vorsitzender der IG Metall)
Moderation: Anke Hlauschka (Journalistin, SWR)


Öffentlicher Teil am Donnerstag, 18. Oktober 2012

19.00 Uhr

Werte und Politik
Sigmar Gabriel, MdB (Parteivorsitzender der SPD)
Prof. Dr. Susan Neiman (Direktorin des Einstein Forums)
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin (Ludwig-Maximilian-Universität München / Vorsitzender
der SPD-Grundwertekommission)


FachÖffentlicher Teil am Freitag, 19. Oktober 2012

09.00 Uhr

Gutes Regieren
Impuls:
Prof. Dr. Claus Offe (Hertie School of Governance)
Thomas Schmid (Herausgeber "Die Welt")
Manuela Schwesig, MdL (Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern)
Dr. Frank-Walter Steinmeier ( Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion)
Moderation: Dr. Heribert Prantl (Mitglied der Chefredaktion "Süddeutsche Zeitung")

10.45 Uhr

Arena 1: Vielfalt, Teilhabe, Zusammenhalt – Werte und Gesellschaft
Prof. Dr. Heinz Bude (Universität Kassel)
Julia Friedrichs (Journalistin und Autorin)
Aydan Özoguz (stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD)
Moderation: Prof. Bascha Mika (Journalistin und Publizistin)

 

Arena 2: Wohlstand, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit– Werte und Wirtschaft
Torsten Albig, MdL (Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein)
Prof. Dr. Sebastian Dullien (HTW Berlin)
Dr. Christine Hohmann-Dennhardt (Vorstand der Daimler AG)
Moderation: Jakob Augstein (Verleger "der Freitag")

13.30 Uhr

Glaubwürdigkeit, Vertrauen und Politik
Anke Domscheit-Berg (Mitbegründerin des Government 2.0 Netzwerk Deutschland)
Sigmar Gabriel, MdB (Parteivorsitzender der SPD)
Prof. Dr. Miriam Meckel (Universität St. Gallen)
Moderation: Christoph Schwennicke (Chefredakteur "Cicero")

15.00 Uhr

Ende des Kongresses


Veranstaltungsort

Friedrich-Ebert-Stiftung
Hiroshimastr. 17
10785 Berlin


Themen im Fokus

Grundlagen
Freiheit
Gerechtigkeit
Solidarität


Weitere Informationen

Auf Facebook einmischen und aktuelle Diskussionsbeiträge verfolgen

 

Livestream